Sativa

Die beiden bekanntesten Arten von Cannabis nennen sich Indica & Sativa.

Diese zwei Formen unterscheiden sich nicht nur in der Wirkung, sondern bereits schon im Phänotyp (also dem Erscheinungsbild) der Pflanze.

Erscheinungsbild

Sativa Pflanzen wachsen ähnlich wie ein Baum. Sie gehen in der Wachstumsphase also eher in die Höhe als in die Breite.

Der Grund für diese hohe Wuchsweise liegt in der Herkunft der Pflanze. Sativa-Hanfpflanzen kommen aus den äquatorialen Gegenden unserer Erde. Dort sind die Lichtperioden sehr kurz und die Sativa Pflanze hat versucht sich im Laufe der Zeit diesen Gegebenheiten anzupassen.

Die Sativasorten strecken sich also der Sonne (bzw. dem Licht) entgegen, deshalb die enorme Höhe der Pflanzen.

Wirkung

Die Wirkung von Cannabispflanzen mit hohem Sativa-Anteil wird als „High“, also aktiv beschrieben. Sativa-Konsumenten werden während des Rausches kreativ, lustig und dem Gehirn wird ein Energiezustand vermittelt.

Populäre Sorten

Sour Diesel ist eine Sativa Sorte. Die Eltern von Sour Diesel sind nicht ganz bekannt, es gibt verschiedene Vermutungen. Der Geruch ist ähnlich von Diesel, dazu noch ein gewisse Schärfe. Medizinisch wird diese Sorte verwendet, da sie energetisch wirkt und  somit Stress und Depressionen verringert. Gerade bei Patienten ist diese Sorte beliebt, da dieser Effekt lange anhält.

THC Anteil: 19% – 25%

CBD Anteil: 0% – 1%

Lemon Haze ist eine Sative Sorte, deren Eltern Lemon Skunk und Silver Haze sind. Wie der Name schon sagt riecht und schmeckt die Sorte nach Zitrusfrüchten, Zitrone und ein wenig süß. Medizinisch wirkt Lemon Haze aufmunternd, energetisch und kreativ. Eingesetzt wird diese Sorte zum Beispiel bei Stress, Depressionen und Schmerzen.

THC Anteil: 15% – 20%

CBD Anteil: 0% – 1%

Amnesia Haze ist eine Sativa Sorte die auch ziemlich bekannt ist. Die Eltern sind vielfältig. Auf der Sativa Seite ist Thai, Haze, Hawaiian und Jamaican enthalten. Auf der Indica Seite ist Afghani und South Asia enthalten. Durch diese spezielle Züchtung werden viele Vorteile von verschiedenen Sorten vereint. Medizinisch hilft Amnesia Haze bei Stress, Schmerzen, Depression, Appetitlosigkeit und Angstgefühlen.

THC Anteil: Hoch

CBD Anteil: Gering